Persönlicher Status und Werkzeuge

Dependence Modeling in Finance, Insurance and Environmental Science

May 17-19, 2016 at Garching-Forschungszentrum

In our complex and interrelated world, taking care of dependence is a key task for success in stochastic modeling. The copula framework takes a pivotal role in this area. The conference will bring together researchers from different methodological view points and application areas to provide an up to date forum on dependence modeling and their challenges in view of big data issues. This conference is a continuation of workshops held in Delft (2007, 2008), Oslo (2009), Munich (2011), and Beijing (2014). While the first workshops were focused on vine copulas (vine-copula.org), the theme of the last workshop was much broader. This workshop is intended to continue with this broader view.
[Website] [Poster]

 

Wir gratulieren Daniela Neykova zur erfolgreichen Promotion!

Daniela promovierte am 28.01.2016 an der TUM. Ihre Promotionsschrift mit dem Titel "Optimal Investment Strategies under Affine Markov-Switching Models: Theory, Examples and Implementation" wurde von Rudi Zagst (TUM) und Marcos Escobar (Ryerson University) betreut.

08.02.2016

Seminarabschluss "Risk Management in Insurance" bei der WWK Versicherung

Im Rahmen des Seminars Risk Management in Insurance stellten sechs Studenten des Master-Studiengangs Mathematical Finance and Actuarial Science im Januar neue Konzepte und Methoden für das Asset- und Risikomanagement im Versicherungsbereich vor. Im besonderen Fokus lagen dabei die verstärkten regulatorischen Anforderungen durch das Europäische Aufsichtsregime Solvency II. In lockerer Atmosphäre lauschten auch Vertreter aus den Bereichen Risikomanagement und Kapitalanalage der WWK Versicherung und unterstützen den kritischen Austausch mit ihren Erfahrungen und praktischem Input.

22.01.2016

  

Jetzt bewerben für den 13. Jahrgang des Elitenetzwerk-Studiengangs „Finanz- & Informationsmanagement" (FIM)!

Die Universität Augsburg und die TU München gestalten seit dem Wintersemester 2004/2005 in enger Kooperation den Elitenetzwerk-Studiengang Finanz- & Informationsmanagement, der seit vergangenem Jahr auch an der Universität Bayreuth vertreten ist. Das viersemestrige Masterprogramm richtet sich an Bachelorabsolventen der Wirtschaftswissenschaften, der (Finanz- bzw. Wirtschafts-) Mathematik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Wirtschaftsinformatik, der Angewandten Informatik sowie verwandter Fachrichtungen.

Durch eine fachlich exzellente Ausbildung, Soft Skill-Kurse, Mentoring und fachübergreifende und internationale Vernetzung ermöglicht der Studiengang leistungsbereiten Studierenden eine intensive und individuelle Betreuung sowie ein vertieftes, internationales, zügiges und zugleich vernetztes Studium. Damit werden Studierende auf zukünftige Führungsaufgaben in Wirtschaft, Wissenschaft und Politik vorbereitet.

Im Elitenetzwerk-Studiengang, der im aktuellen Ranking der BWL-Masterstudiengänge des CHE zum dritten Mal in Folge eine Spitzenplatzierung erzielte, wird im Wintersemester 2016/17 der 13. Jahrgang das Studium aufnehmen.

Bewerbungsschluss für den 13. Jahrgang ist der 28. Februar 2016 (1. Runde). Weitere Informationen zu FIM, dem Bewerbungsprozess, oder allgemein zum Masterstudium erhalten Interessierte auf der Homepage des Studiengangs unter: http://www.uni-augsburg.de/fim/

20.01.2015

Prof. Zagst erhält Lehrpreis "Goldener Zirkel"

Im Rahmen der Verleihung des Lehrpreises "Goldener Zirkel" der Fachschaft Mathematik am 27. November 2015, wurde Prof. Rudi Zagst für seine Vorlesung "Portfolio Analysis" mit dem dritten Platz der besten Vertiefungsvorlesungen im Sommersemester 2015 ausgezeichnet. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Studierenden für diese sehr schöne Auszeichnung.

16.01.2014

It's all about atmosphere: Seminar Presentations at Allianz Arena

For the final presentation of this semester's seminar "Applied Capital Markets" the students of the Finance and Information Management (FIM) Master's program were offered a very special treat. To offer an atmosphere both engaging and relaxing for the presentations on two of the most remarkable corporate failures in the history of banking, the students were invited by BayernLB to their lounge in Munich's Allianz Arena. After two sessions of presentations and extensive discussions on the cases of Crédit Lyonnais and Riggs Bank the day culminated in a tour of the stadium.

We would like to send out a very warm thank you to our Partner BayernLB for making this great day possible for us!

22.12.2015

FIM-Team gewinnt regionalen Vorentscheid bei der KPMG International Case Challenge 2016

Zwei Teams aus dem 11. FIM-Jahrgang, sowie ein Team aus dem 12. FIM-Jahrgang stellten Ihr Können vergangene Woche beim regionalen Vorentscheid der KICC 2016 in München unter Beweis. Die 4er-Teams hatten zwei Stunden Zeit, um eine erfolgsbringende Unternehmensstrategie für eine Airline auszuarbeiten und diese anschließend vor einer dreiköpfigen Jury aus KPMG-Managern überzeugend zu präsentieren. Dabei konnten die FIM-Studenten sowohl Ihre fachlichen Kenntnisse aus den Vorlesungen, als auch Ihre Präsentationsfähigkeiten aus den Soft Skill Seminaren dem Praxistest unterziehen. Besonders begeistert war die Jury von der Performance des Teams „FIMtastic Four“ (bestehend aus Fabian Gatzka, Julia Scherer, Simon Schlephorst und Andreas Sperling) und schickte dieses somit zum nationalen Finale nach Berlin im Februar 2016. Dort werden die vier FIMler gegen fünf andere Teams um den Einzug ins internationale Finale in Dubai kämpfen. Wir drücken Ihnen die Daumen und wünschen Ihnen viel Erfolg!

09.12.2015

FIM Informationsveranstaltung

Der Elitenetzwerk-Studiengang Finanz- & Informationsmanagement (FIM) lädt am Mittwoch, den 20. Januar 2016 um 19:15 Uhr an der Technischen Universität München (Gebäude der Fakultäten Mathematik/ Informatik der TU München in Garching, Raum HS2) zu einer Informationsveranstaltung ein.

Die Einladung richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften, (Finanz- und Wirtschafts-) Mathematik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der (Angewandten) Informatik sowie Wirtschaftsinformatik und ähnlicher Studiengänge, die bereits einen Bachelorabschluss erworben haben bzw. kurz vor ihrem Abschluss stehen. Nach einigen Informationen rund um den Studiengang durch Professoren, Praxispartnern und Studenten aus ehemaligen und aktuellen Jahrgängen, wird es ein gemütliches Get2together geben. Dieses bietet die Möglichkeit, Professoren und Studenten des Studiengangs kennenzulernen und sich mit ihnen auch über deren Erfahrungen auszutauschen. Die Anmeldung zur Informationsveranstaltung, sowie nähere Informationen zum Studiengang finden Sie unter http://www.tum.de/fim.

26.11.2015

Am 20. November 2015 findet der Fit for TUMorrow Day am Business Campus in Garching Hochbrück statt. Auch in diesem Jahr wird interessierten Studenten der Fakultät Mathematik ein spannendes Programm durch die Praxispartner von Fit for TUMorrow sowie den Lehrstuhl Finanzmathematik geboten.

Zwischen diversen Workshops stellen sich unsere Praxispartner an Messeständen als potentielle Arbeitgeber vor. Studierende erhalten für den Besuch der Veranstaltung 1 ECTS Credit Point. Weitere Informationen finden Sie hier.

11.11.2015

 

Erlebnisbericht zur "Individual Research Phase" bei der BayernLB

Julia Scherer und Paul Kriebel aus dem 11. FIM-Jahrgang verbrachten ihre Individual Research Phase diesen Sommer bei der BayernLB in München. Hier berichten sie über ihre Erfahrungen.

08.11.2015

Am 8. und 9. Oktober 2015 veranstaltete das KPMG Center of Excellence einen Workshop zum Thema "Frontiers in Risk Management“ im Schloß Reisensburg(Ulm). Weitere Details und einen Bericht finden Sie hier.

27.10.2015

Celonis GmbH mit Presidential Entrepreneurship Award ausgezeichnet

Herzlichen Glückwunsch an das IT-Start-Up Celonis, das am Montag mit dem TUM Presidential Entrepreneurship Award ausgezeichnet wurde: go.tum.de/073607

27.10.2015

Wir gratulieren German Bernhart zur erfolgreichen Promotion!

German promovierte am 19.10.2015 an der TUM. Seine Promotionsschrift mit dem Titel "Advances in financial engineering: Bondesson densities, the construction of MSMVE distributions, and the modeling of discrete cash dividends" wurde von Matthias Scherer (TUM) betreut. Wir bedanken uns an dieser Stelle auch bei Jan-Frederik Mai für die inhaltliche Unterstützung.

21.10.2015

Bald ist es wieder soweit: Am Freitag, den 13.11.2015, findet in der Residenz München die von den Studierenden des Elitenetzwerkstudiengangs FIM organisierte Tagung "Bridging the Gap X" statt. Gemeinsam mit hochkarätigen Gästen aus Politik, Wissenschaft und Praxis begeben sich die Studierenden auf der diesjährigen Tagung in die Welt der Digitalisierung. Highlight der Tagung bilden dieses Jahr nicht nur deren 10-jähriges Jubiläum, sondern auch das im Anschluss stattfindende FORUM des Elitenetzwerks Bayern.

Weitere Informationen, eine detaillierte Veranstaltungsagenda, sowie die Anmeldung (ab 12.10.2015) zu beiden Veranstaltungen finden sich unter www.bridgingthegap.de.

06.10.2015

Workshop - „Frontiers in Risk Management“

Am 8. und 9. Oktober 2015 veranstaltet das KPMG Center of Excellence einen Workshop zum Thema „Frontiers in Risk Management“ im Schloß Reisensburg.

Bewerbe Dich mit Lebenslauf und kurzem Motivationsschreiben bis zum 01. August 2015 unter sekm13@tum.de.

 

 

01.07.2015